EINSÄTZE 2021

Technischer Einsatz (Verkehrsunfall)

Sirenenalarm am 28.01.2021 T03 Verkehrsunfall
Gemeldet wurde ein umgestürzter LKW Anhänger mit lebenden Hühnern auf der B97. Der genaue Einsatzort war beim Ausrücken aufgrund von ungenauen Angaben noch nicht bekannt und es stellte sich heraus, dass sich der Unfall im Einsatzgebiet unserer Nachbarfeuerwehr befand. Die Aufgaben der FF Stadl bestand darin die Unfallstelle abzusichern, den Bergedienst zu alarmieren und die Übergabe and die Kammeraden der FF Einach.
Im Einsatz: TLFA 2000/200, KLFA, MTFA mit 17 Mann, FF Einach & Polizei


Zum Seitenanfang
Diese Seite verwendet Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.